Titel

Bleaching (Zahnaufhellung)

Wenn wir Kaffee, Tee oder Rotwein trinken, oder beim Rauchen Nikotin aufnehmen, bilden sich an den Zähnen oft unschöne Verfärbungen, die sich selbst durch gründliches Zähneputzen nicht entfernen lassen.

In unserer Praxis bieten wir Ihnen eine Zahnaufhellung, mit der diese Verfärbungen meist schon nach einer Behandlung verschwinden, und die Zähne wieder weiß und natürlich strahlen.

Dabei richtet sich eine eventuelle Wiederholung nach dem Grad der Aufhellung beziehungsweise nach dem Ausmaß der Verfärbung.

Wenn die aufgehellten Zähne regelmäßig und gründlich gereinigt werden, bleiben sie länger weiß.

In der Regel kann eine Wiederholung der Bleaching-Behandlung nach einem Jahr oder nach zwei Jahren wieder erforderlich werden.

Bleaching ist keine Leistung der gesetzlichen und der privaten Krankenkassen.
© Johannes Lochner   Impressum Datenschutz